Top 5 Januar 2016

Was hat mein Leben schöner gemacht im Januar? Der Januar ist so ein Zwischenmonat zwischen vergangenem Weihnachten und Silvester und bevorstehendem Karneval. Im Januar passiert idR nichts nennenswertes. Trotzdem gibt es immer Kleinigkeiten, die das Leben schöner machen: Yoga, Tee, Kaffee, Kosmetik, Jesse Wellens und Casey Neistat.

Blogstöckchen: 11 Antworten – 11 und eine Frage

„11 Antworten – 11 Fragen“ oder: Wie ein gefangenes Blogstöckchen und ein trüber Sonntag mich zur Sinnfrage in Sachen Bloggen brachten. Der liebe Ansgar hat mir das Blogstöckchen zugeworfen, ich beantwortete seine Fragen, stellte meine neuen Fragen und warf das Stöckchen an…. öh, ja, an wen eigentlich… weiter.

Top 5 Dezember 2015

Was hat mein Leben schöner gemacht im Dezember? Der Dezember ist entgegen anderen Monaten seit vielen Jahren sehr ähnlich und eigentlich immer von den selben Favs geprägt: Weihnachten und die Vorweihnachtszeit, Weihnachtsmarkt und Freunde treffen in meiner Unistadt Münster, Silvesterreise (dieses Jahr Valencia). Außerdem haben mir im Dezember gefallen: ein gesundes Fertiggericht und der Hashtag…

Masken in Verpackung

Top 5 November 2015

Was war spannend, bereichernd, bewegend im November? Von Tradition bis Zukunft reichte das Spektrum und im November dürfen natürlich auch Chillen und es sich gut gehen lassen nicht zu kurz kommen. Also, was mein Leben schöner gemacht hat im November: NEO 15, Myway, Masken, Gänseessen, Planet Backpack.

Top 5 Oktober 2015

Follow my blog with Bloglovin Was mein Leben schöner gemacht hat im Oktober: New York, Buchmesse, Herbst, Casey Neistat, Snapchat

Hallo Welt!

Heute starte ich mein persönliches Blog „Ulrikes MAGazin“. Hier schreibe ich zukünftig über Themen, die ich mag, mit denen ich mich intensiv beschäftige, die große Neugier in mir wecken. Nach meinem Motto „born to read“ stehen Bücher, Lesen, Buchmarkt, Publishing und alles, was damit zu tun hat im Zentrum. Die aktuellen umfassenden Veränderungen in der…